Menü

Ernährung

Frettchen sind als Raubtier aus der Familie der Marderartigen Fleischfresser.

Ihr Magen-Darm-Kanal ist deshalb auf tierische Nahrung eingestellt. Die Magen-Darm-Passage beträgt etwa 2,5-3 Stunden.

Durch diese kurze Verdauungszeit ist es wichtig, ständig hochwertiges Futter bereitzustellen. Das Futter muss stets frisch sein und sollte nicht länger als maximal 12 Stunden (Im Sommer auf Insektenbefall achten) stehen bleiben. Der Magen-Darm-Trakt reagiert schon auf leicht verdorbenes Futter sehr empfindlich. Das Futter sollte zu 80 % aus tierischer und zu maximal 20 % aus pflanzlicher Kost bestehen. Fleisch kann roh oder gekocht verfüttert werden, bewährt hat sich Rind-, Lamm- oder Geflügelfleisch (Rinderherz, Grüner Blättermagen, Pansen, Hühnerherzen, Hühnermägen usw.). Schweinefleisch bitte nie roh verfüttern. Das Fleisch bitte nicht zu klein schneiden, um den Ansatz von Zahnstein zu vermindern. Fettanteile brauchen nicht entfernt zu werden. Beim Kauf von Dosenfutter (bitte nur selten anbieten) sollte man auf einen hohen Protein- und Fettanteil achten (mindestens 10%), der den hohen Energiebedarf der Frettchen deckt. Zucker, Salz und künstliche Aromastoffe sollten nicht enthalten sein. Gutes, fetthaltiges Frettchentrockenfutter anbieten, es ist dabei aber zu beachten, dass sich die Tiere nicht ausschließlich von Trockenfutter (eher verzichten) ernähren. Das gleiche gilt für das auschliessliche anbieten von frischem Fleisch. Zum Trockenfutter müssen wir erwähnen das gerade im zusammenhang mit Hochwertigen trockenfutter zu Zahnsteinproblemen kommt da bekanntermaßen eine Zahreinigung durch Trockenfutter nicht stattfindet wie von vielen Herstellern behauptet. Besser ist es viel fleisch mit Knochen und Knorpel zu verfüttern.

www.frettchenschnuppern.com/
 
HIER FINDET IHR UNSERE PARTNER FÜR SCHNUPPERBESUCHE!!

Spendenkonto

Kontoverbindung „Volksbank im Landkreis Cuxhaven“

Mogfreds Frettchenhilfe.e.V.

IBAN DE23292657478512851100

BIC GENODEF1BEV

Paypal: PayPal@mogfreds-frettchenhilfe.de

 

Mogfred`s Frettchenhilfe e.V.                                               
Amtsgericht Tostedt / Registerblatt VR200892
Umsatzsteuernummer 49/212/00989
Google

Zwischen den Welten

Als PDF-Download ---

Iltis-Frettchen-Mischlinge

leben zwischen den Welten.